Inhalt

Keine Lust auf Halloween? Galaball des Tambourcorps Weeze wäre eine echte Alternative

Mitteilung vom 05.10.2017

von links nach rechts: Ministerin Christina Peters, Königin Astrid Kessels und Ministerin Verena Tönnißen sind stolz darauf, den neuen Thron beim Tambourcorps Weeze mit Frauenpower bekleiden zu dürfen

Am Dienstag, dem 31. Oktober 2017, findet wieder der allseits beliebte Galaball des Tambourcorps Weeze (TCW) statt. Die Mitglieder des Vorstandes sind sehr froh, dass sich diese Tanzveranstaltung in den schönen Räumlichkeiten des Bürgerhauses in entsprechender Abendgarderobe zu einer festen Größe im Weezer Terminkalender entwickelt hat.

Pünktlich um 19.11 Uhr fällt der Startschuss und nach einem Glas Sekt zur Begrüßung wird das Duo „Two for you“  musikalisch nicht lange warten, um die Gäste schnell von den Stühlen zu holen.

Vorher wird natürlich die diesjährige Königin Astrid Kessels mit ihren Ministerinnen Verena Tönnißen und Christina Peters zu den Klängen der Fanfaren in den Saal einziehen.

Keine Lust auf Halloween? Galaball des Tambourcorps Weeze wäre eine echte Alternative

Da der 31.10. in diesem Jahr ein Feiertag ist, kann zu Hause ruhig die Küche kalt bleiben, denn ein Imbisswagen wird mit leckeren Speisen vor der Tür stehen. Auch „Marios Bongo Bar“ wird wieder mit leckeren Cocktails dabei sein und die mittlerweile schon traditionelle Verlosung findet zwischendurch auch statt.

Karten für diesen Tanzabend sind im Vorverkauf für 5 Euro bei allen Mitgliedern des TCW, oder bei Lotto-Tabak-Post Boeijen in Weeze erhältlich. An der Abendkasse kosten die Karten 8 Euro.

Entsprechende Abendgarderobe wäre wünschenswert.

Alle Weezer und andere tanzwillige Bürger sind recht herzlich eingeladen, denn Abend gemeinsam mit dem Tambourcorps Weeze zu verbringen, denn Tanzen, Quatschen und Feiern gehören einfach zum Galaball.