Inhalt

TSV Weeze informiert über das Jubiläumsjahr

Mitteilung vom 18.04.2018

Persönlich konnten aber für 25 Jahre Mitgliedschaft und Treue Karola und Wolfgang Wißmach und Nicola Roth geehrt werden. Frank Broekmanns, Stefan Gerhards und Hermann-Josef Venhoven konnten bereits für 40 Jahre Mitgliedschaft und Treue geehrt werden. Auf 60 Jahre Vereinszugehörigkeit blicken Günter 'Micky' Unger, Eugen Voß und der Ehrenvorsitzende Georg Pauls. Viele der geehrten Vereinsmitglieder sind oder waren im Ehrenamt für den TSV Weeze aktiv. Dafür bedankten sich der erste Vorsitzende Willi Halmanns und seine beiden zweiten Vorsitzenden Thomas Kempkes und Eva Winkels

Der 1. Vorsitzende Willi Halmanns konnte gut 100 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung im Bürgerhaus Weeze begrüßen.

Es gab viele interessante Neuigkeiten vom Hauptvorstand, von den Arbeiten im Sportzentrum und aus den einzelnen Abteilungen zu berichten. Einige Mannschaften konnten sportliche Erfolge feiern. Hier stechen die Volleyballjugendmannschaften (Qualifizierung für die Westdeutsche Meisterschaft) und die Fußball-Juniorinnen heraus, die in ihrer ersten Saison direkt Kreispokalsieger wurden.

Im Jahr 2019 feiert der TSV Weeze sein 100 jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum wird über das ganze Jahr hinweg gefeiert. Die Planungen laufen schon seit einiger Zeit auf Hochtouren. Viele Ideen sind bereits geboren und viele Zusatzveranstaltungen geplant. Hierüber informierte ausführlich der Festausschussvorsitzende Stefan Brauers. Wer sich in irgendeiner Form an den Vorbereitungen zu diesem Jubiläum beteiligen möchte, ist jederzeit herzlich willkommen.

Der TSV Weeze hat auf seiner Jahreshauptversammlung außerdem langjährige Mitglieder geehrt. Einige zu Ehrende hatten abgesagt, persönlich konnten aber für 25 Jahre Mitgliedschaft und Treue Karola und Wolfgang Wißmach und Nicola Roth geehrt werden. Frank Broekmanns, Stefan Gerhards und Hermann-Josef Venhoven konnten bereits für 40 Jahre Mitgliedschaft und Treue geehrt werden. Auf 60 Jahre Vereinszugehörigkeit blicken Günter „Micky“ Unger, Eugen Voß und der Ehrenvorsitzende Georg Pauls. Viele der geehrten Vereinsmitglieder sind oder waren im Ehrenamt für den TSV Weeze aktiv. Dafür bedankten sich der erste Vorsitzende Willi Halmanns und seine beiden zweiten Vorsitzenden Thomas Kempkes und Eva Winkels.

Am Ende der Veranstaltung konnte sich der 1. Vorsitzende bei den Mitgliedern und Gästen für das zahlreiche Erscheinen bedanken und wünschte für die Zukunft sportlich und privat viel Glück und alles Gute.