Inhalt

Verleihung des Sportabzeichens in Weeze fand im „Bürgerhaus Weeze“ statt

Mitteilung vom 06.12.2017

Rund 100 Sportlerinnen und Sportler sind der Einladung des Bürgermeisters zu diesjährigen Sportabzeichen-Verleihung gefolgt und neulich ins Bürgerhaus Weeze gekommen

Rund 100 Sportlerinnen und Sportler sind der Einladung des Bürgermeisters zu diesjährigen Sportabzeichen-Verleihung gefolgt und neulich ins Bürgerhaus Weeze gekommen. Das diesjährige Motto lautete: Dabeisein ist einfach – beim Sportabzeichen  2017.

Im Jahre 2016 gab es 345 Urkunden. In diesem Jahr wurden rund 415 Sportabzeichen an Jung und Alt überreicht. Teilgenommen haben Mitglieder des TSV Weeze, weitere Bürgerinnen und Bürger aus Weeze sowie Schüler und Schülerinnen der Gesamtschule Kevelaer-Weeze, der Marienwasser-Schule und der Petrus-Canisius-Schule aus Weeze.

Vierzig Erwachsene haben das Leistungsabzeichen zum 1. Mal errungen.

Besondere Ehrungen gingen an

  • Barbara Runne und Bernd Meyer mit dem 5. Sportabzeichen,
  • 10mal Sportabzeichen an Stephanie Kühnast, Wolfgang Heymann und Karl-Heinz Verhoeven,
  • Helga Thissen errang das 20. Sportabzeichen in Gold, Norbert Hermens das 25., Gerd Kempkes das 30. Lore Drissen, Marlies und Rolf Janßen haben die Urkunden mit Gold zum 35. Male erhalten und Hans-Peter Hendriks hat Gold zum 40. Male errungen.

Allen Teilnehmern und erfolgreichen Sportlern und Sportlerinnen wurden die Glückwünsche des TSV Weeze und Bürgermeister Ulrich Francken zu deren Leistungen überbracht, bevor alle gemeinsam und gesellig die Verleihung ausklingeln ließen.    

Ende Mai 2018 starten alle wieder in die nächste Saison. Die Prüfer für das Sportabzeichen, um den Stützpunktleiter für Weeze, Winfried Cox,  freuen sich auf eine rege Teilnahme im August-Jansen-Sportzentrum.