Inhalt

Aus der WDR4-Serie „Unser Dorf“

WDR4-Reporterin Petra Krüll berichtet über Weeze!

Mitteilung vom 07.10.2021

PB

Bei herbstlichem Sonnenschein aber jahreszeitgemäß fußfeuchtem Gras trafen sich am Dienstag, dem 28.09.2021, die WDR4-Reporterin Petra Krüll, der Weezer Bürgermeister Georg Koenen und die Artenvielfaltsbeauftragte Melanie van de Flierdt auf der Obstweide Pastor’s Bongert zwischen Friedhof und Niers. In der WDR4-Serie „Unser Dorf“ werden die ländlichen Gebiete in NRW bereist und jede Woche wird ein anderes interessantes Dorf vorgestellt.

In der Woche ab dem 11. Oktober 2021 steht dort Weeze im Mittelpunkt. Neben anderen typischen Weezer Besonderheiten, wie etwa den italienischen Mitbürgern oder den drei Schlössern, wird über die ganz besondere Obstweide berichtet. Pastor’s Bongert, der „Baumgarten auf Pastor’s Land“, ist mit seinen alten und seltenen Apfelbaum-Sorten und den dort weidenden Coburger Fuchsschafen (ebenfalls eine seltene Haustierrasse) eine kleine Weezer Arche Noah.

Die neuen Beiträge über Weeze in der Reihe „Unser Dorf“ werden jeweils zwischen 14 und 18 Uhr im WDR4-Radio gesendet und stehen ab dem 15. Oktober als Podcast für ein Jahr im Netz.

Bildunterschrift (Foto: Petra Krüll): Weezes Bürgermeister, Georg Koenen und die Artenschutzbeauftragte der Gemeinde Weeze, Melanie van de Flierdt