Inhalt

Das Team im Standesamt wächst weiter

- Neuen Kolleginnen werden im Team des Weezer Standesamtes begrüßt

Mitteilung vom 12.07.2022

Standesamt

Schloss Wissen, Schloss Hertefeld, die Alte Schmiede und nicht zuletzt das Rathaus: Weeze ist auch und vor allem dank seiner außergewöhnlichen Trauorte ein sehr beliebter Hochzeitsort.

Um den vielen Anfragen der Brautpaare auch weiterhin gerecht zu werden, hat die Gemeinde das Team der Traustandesbeamten um zwei Kolleginnen erweitert. Die beiden Weezerinnen Barbara Maier und Karin Herold unterstützen nun tatkräftig das Standesamt und haben ihre ersten Trauungen bereits mit Bravour gemeistert. So hat das Standesamt die Möglichkeit, auch mehrere Trautermine gleichzeitig an verschiedenen Standorten zu organisieren und so den vielen Trauwünschen der Brautpaare zu entsprechen.

An Freitagen führt das Standesamt Trauungen bis 17 Uhr und an Samstagen bis 16 Uhr durch, was sich natürlich auch schon bei den Brautpaaren aus der Umgebung herumgesprochen hat. Das Standesamt spürt bereits deutlich, dass seit der „Corona-Pause“ die Anfragen stetig steigen und nimmt Termine bereits ein Jahr im Voraus entgegen.

Für standesamtliche Trauungen in Weeze ist es keine Seltenheit, dass die Paare auch aus München, Berlin oder Hamburg anreisen. Dies nicht nur aufgrund der flexiblen Trauzeiten und der schönen Trauorte nahe der Niers, sondern auch wegen der persönlichen und individuellen Betreuung durch die Standesbeamtinnen. Darüber freut sich auch Bürgermeister Koenen und ergänzt: „Weeze ist immer eine Reise wert, ob von nah oder fern, aber Hochzeiten sind natürlich ein ganz besonderer Anlass“.

Vorab findet ein individuelles Traugespräch statt, dort wird der Ablauf der Hochzeit sowie die Vorstellungen besprochen. Dadurch haben die Standesbeamten die Möglichkeit, die Traureden so persönlich wie nur möglich zu gestalten und den Brautpaaren ein sicheres und gutes Gefühl zu vermitteln. Dabei können die Gespräche auch online stattfinden, was den Brautpaaren mit weiter Anreise natürlich sehr entgegen kommt.

Haben auch Sie vor standesamtlich zu heiraten? Dann melden Sie sich gerne bei Frau Kellendonk und Herrn Peters unter standesamt@weeze.de und vereinbaren Ihren Wunschtermin. Natürlich haben die Beiden auch telefonisch unter 02837/ 910 108 oder -111 immer ein offenes Ohr.

Bilduntertitel: v.l.n.r: Bürgermeister Georg Koenen, Karin Herold, Barbara Maier, Dirk Jendrusch (Fachbereichsleiter 1).