Inhalt

Die Bücherei Weeze ist ab sofort endlich wieder geöffnet!

Unter Einhaltung der Coronaschutzmaßnahmen

Mitteilung vom 07.06.2021

KOEB

Die Katholische öffentliche Bücherei St. Cyriakus in Weeze hat nach einer endlos scheinenden Schließphase, die unfreiwilliger Weise aufgrund der Corona-Pandemie eingelegt werden musste, ab sofort nun endlich wieder geöffnet.

Die Familie Schilinsky hatte infolge der Schließung der „KOEB“ ihre Bücher nun rund ein halbes Jahr ausgeliehen. „Aber das war überhaupt kein Problem, so haben wir die Bücher einfach ganz oft durchgelesen und sie waren auch zuletzt immer noch spannend.“, so Mama Jennifer Schilinsky.

Matheo Schilinsky (2 Jahre, mit auf dem Bild) freute sich über den Besuch in der Bücherei und vor allem über die Bonbons, die er als Dank für seine Spontanität als Fotomodell mitzuwirken, erhalten hat – wie er uns versicherte, wird er diese mit seinen Geschwistern Lucas und Sophia teilen.

 

 

KOEB

Bildunterschrift: Matheo Schilinsky und Wilma Wirooks (Mitarbeiterin der Bücherei Weeze) freuen sich, dass die Bücherei nun endlich wieder geöffnet hat.