Inhalt

Germania Wemb bedankt sich bei Sponsoren

„Jetzt Weeze“ und Sparkasse unterstützten den Verein

Mitteilung vom 22.08.2022

Sommerfest Germania Wemb

Nach zwei Jahren Corona-Pause konnte der SV Germania Wemb endlich wieder ein Sommerfest feiern. Der Vorstand der Rot-Weißen nutzte diesen schönen Anlass, um sich offiziell bei der Stiftung „Jetzt Weeze“ und der Sparkasse zu bedanken. Durch die Unterstützung der beiden Sponsoren konnte der Verein eine neue Küche und eine Musikanlage fürs Vereinsheim anschaffen. „Durch Eure Hilfe können wir unser Vereinsleben und seine Festlichkeiten jetzt noch schöner gestalten“, bedankte sich Sven Langenberg, der die Projekte für die Germania begleitete, bei Bürgermeister Georg Koenen und Alfons van Ooyen vom Stiftungsrat „Jetzt Weeze“ sowie beim Vorstand der Stiftung Georg Moll.

Ganz besonders freute sich der Vorstand der Germania, dass mit Leo Peel und Albert Baltissen sogar zwei Gründungsmitglieder des Vereins der Einladung gefolgt waren. Für die Besucher und Besucherinnen stand ein Foodtruck mit Grillbuffet bereit. Und für die Kinder gab es neben zahlreichen Spielmöglichkeiten kostenlose Tüten mit Süßigkeiten und Popcorn.