Inhalt

Heimat- und Verkehrsverein Weeze

Jahreshauptversammlung und gemeinsames Osterfeuer fallen aus

Mitteilung vom 23.03.2021

Marco Scuderi, Vorsitzender des Heimat- und Verkehrsvereins Weeze

Der Heimat- und Verkehrsverein Weeze e. V. (HVV) muss auch in diesem Jahr coronabedingt nicht nur die Jahreshauptversammlung, sondern auch das gemeinsame Osterfeuer der Weezer Vereine leider absagen.

Die für für den 14. April 2021 angesetzte Jahreshauptversammlung wird leider aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen nicht stattfinden. Der Vorstand des HVV hofft dennoch, dass durch die bevorstehenden Impfungen auch das Vereinsleben vielleicht noch in diesem Jahr wieder zur Normalität zurückfindet. Tangiert von der Corona-Pandemie ist auch die Weezer Straßenparty im Juli und die Kirmes im September. "Ob wie wir in diesem Jahr Kirmes feiern werden, wird sich in den nächsten Monaten noch abzeichnen. Wir warten noch bis Juli und werden uns zeitig zusammensetzen und entscheiden", so Marco Scuderi, Vorsitzender des HVV.

Allen Weezer Bürgerinnen und Bürgern wünscht der HVV weiterhin viel Geduld und hofft, alle Vereinsmitglieder bald bei den zahlreichen Vereinsaktivitäten gesund wiedersehen zu können.