Inhalt

Ideen und Mängel melden – einfach per App

- Die Gemeinde Weeze bietet zukünftig mit „Meldoo“ einen neuen Weg der Bürgerbeteiligung

Mitteilung vom 28.04.2022

Meldo App

Bürger:innen der Gemeinde Weeze können zukünftig ihre Ideen, Anregungen und Mängel einfach online der Verwaltung melden. In drei einfachen Schritten ist das Anliegen erfasst: Foto aufnehmen, Standort festlegen und Meldungskategorie auswählen. Nach Bedarf einen Text hinzufügen und senden. Mit der kostenlosen App Meldoo (verfügbar für Android und iOS) wird zukünftig die Kommunikation mit der Gemeinde Weeze vereinfacht.

Besonders spannend – die Nutzer:innen bleiben über den Fortschritt ihrer Meldung informiert.

Zeitgleich profitieren auch die Mitarbeiter:innen der Verwaltung von der Einführung des neuen Systems. In einem separaten Verwaltungsbereich können die Meldungen der Bürger:innen effizienter bearbeitet werden. Hierbei erreichen die Meldungen direkt den zuständigen Mitarbeiter in der Verwaltung. 

„In der Testphase der letzten Wochen bin ich selbst schon aktiv gewesen und die App hat mich überzeugt, die Eingabe ist kinderleicht und dauert nach Installation keine 15 Sekunden! Die von mir u.a. gemeldeten defekten Laternen sind wieder in Betrieb und über die App wurde ich informiert, dass meine Meldung erledigt wurde“, berichtet Bürgermeister Georg Koenen begeistert.

Neben der mobilen App besteht zukünftig neben den traditionellen Kanälen ebenfalls die Möglichkeit, die Meldungen über die Webseite der Gemeinde Weeze abzusenden. Besuchen Sie hierfür unsere Homepage www.weeze.de-> Bürger -> Rathaus -> Ideen- und Beschwerdemanagement oder laden Sie sich Meldoo aus Ihrem jeweiligen App Store oder Play Store herunter.

Jetzt mitmachen und weitersagen!

Bildunterschrift (v.l.n.r.): Nicola Roth, Bürgermeister Georg Koenen, Christian Joppe und Robert Erretkamps freuen sich über das neue digitale System. 

Neue Ideen und Mängel-App