Inhalt

Tamara Williamson und Christoph Tönnißen sind Ortsmeister 2020

27. Weezer Kegelortsmeisterschaften

Mitteilung vom 27.10.2020

Siegeruhrkunden der Weezer Kegelortsmeisterschaften 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie wurden die 27. Weezer Kegelortsmeisterschaften, unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Ulrich Francken, im Zeitraum von Januar bis September 2020 ausgetragen. Die Siegerehrung musste leider ausfallen. Die Gewinner werden von den Organisatoren persönlich informiert. Sobald eine Möglichkeit gegeben ist, kann eine Pokal- und Gewinnübergabe stattfinden.

Insgesamt 56 Klubs, die sich in 20 gemischte, 25 Männer- und 11 Frauen-Klubs aufteilten, haben in diesem Jahr an der Kegel-Ortsmeisterschaft auf den Kegelbahnen im Waldhaus Dicks, Hotel Jägerhof und Lieven Heer teilgenommen. Die Kegelklubs sorgen durch ihre Startgelder nicht nur für eine Spende (250 € für die Jugend des Reitervereins Graf von Schmettow e.V.), sondern können auch selber Geldpreise und Wanderpokale gewinnen.

Es gab folgende Gewinner:

Einzelortsmeisterin 2020 mit 79 Punkten: Tamara Williamson vom Kegelklub „Killer Queens“

Einzelortsmeister 2020 mit 91 Punkten: Christoph Tönnißen vom Kegelklub „Ritter der Kegelnuss“

Klubwertung Damen:
  1. „Pin-Up-Girls“ mit 410 Punkten
  2. „Elfengleich“ mit 405 Punkten
  3. „Killer Queens“ mit 401 Punkten
Klubwertung Männer:
  1. „Ritter der Kegelnuss“ mit 458 Punkten
  2. „10 Alt 1 Pils“ mit 454 Punkten
  3. „Don Promillos“ mit 452 Punkten
Klubwertung Gemischt:
  1. „Holzköppe“ mit 418 Punkten
  2. „Der rollende Zufall“ mit 416 Punkten
  3. „Die glorreichen Elf“ mit 413 Punkten

Mit Blick auf die Corona-Pandemie sind die Ausrichter mit der Teilnehmerzahl sehr zufrieden. Sie ist im Vergleich zum letzten Jahr sogar um einen Klub gestiegen. Auch sportlich gesehen können sich die Ergebnisse sehen lassen. In allen Kategorien haben die Klubs mehr Punkte geholt als noch im letzten Jahr. Und bei der Männer-Einzelwertung hat Christoph Tönnißen mit 91 Punkten das höchste Ergebnis erzielt, welches bisher bei den Kegelortsmeisterschaften geworfen wurde (bis dato 87). Dieses Ergebnis - und auch alle anderen Ergebnisse - gilt es im nächsten Jahr zu toppen. Jedoch ist dies aufgrund der derzeitigen Corona-Lage noch sehr ungewiss. Die Ausrichter werden die Klubs auf dem Laufenden halten. Derzeit ist jedoch NICHT von einer gewohnten Durchführung (01.01.2021 bis 31.03.2021) auszugehen.

Auf diesem Wege möchte sich der Ausrichter, „Weezer Kegelfreunde“, ganz herzlich bei allen Mitwirkenden, den Klubs, den Schiedsrichtern, den Kegelgaststätten und der Gemeinde Weeze für die Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung bedanken. Bleiben Sie gesund!