Inhalt

Unternehmensbesuche und -gespräche sind aktuell sehr wichtig für den Bürgermeister

Die Kommunikation darf nicht zu kurz kommen

Mitteilung vom 19.04.2021

Geschäftsstellenleiter der Provinzial-Versicherung Kai Ingenbleek und Bürgermeister Georg Koenen

Auf Einladung von Bürgermeister Georg Koenen von der Gemeinde Weeze war der Geschäftsstellenleiter der Provinzial-Versicherung in Weeze, Kai Ingenbleek, neulich zu Gast im Rathaus. Die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen waren bei diesem persönlichen Austausch wichtige Gesprächsthemen, aber auch die wirtschaftliche Entwicklung und Projekte in der Gemeinde wurden im Rahmen des Treffens erörtert.

"Gerade in Zeiten, in denen der Kontakt eingeschränkt ist, darf die Kommunikation nicht zu kurz kommen", so Bürgermeister Koenen.

Da aktuell keine Veranstaltungen, wie z. B. das Unternehmerfrühstück stattfinden können, besucht Bürgermeister Koenen die lokalen Betriebe oder lädt zu Gesprächen ins Rathaus ein, sofern dies coronakonform möglich ist, um so den persönlichen Kontakt zu den Betrieben und den wichtigen Austausch mit den Betriebsleitungen unter Corona-Bedingungen zu pflegen. Zahlreiche Termine haben bereits stattgefunden und der Bürgermeister sichert zu, dass viele noch in nächster Zeit folgen werden.

Das Büro des Bürgermeisters steht für die Betriebe in Weeze immer offen. Gerne können sich Weezer Betriebe in seinem Büro, Tel. 02837/910-101, falls es "brennt" oder etwas "dringend" mit dem Bürgermeister besprochen werden muss, melden.